Nachlese Südafrika

Eine spannende Tour von rund 2.500 km  liegt hinter uns. In Johannesburg, nach einem beeindruckenden Empfang von Ernst und Michaela, übernahmen wir die Bikes und fuhren über die Drakensberge nach Durban, genossen tolle Aussichten, endloses Grün und Strand.

Auf dem nordwestlich gelegenen Private Reservat „Wagendrift“ wurden wir auf’s Beste von Marlies bewirtet und verwöhnt. Giraffen, Büffel, Nashörner, alle Sorten Gnu’s und Antilopen konnten wir aus nächster Nähe sehen. Man konnte mit Halmar und den Quads auf Safari gehen, sich in warmen Schwefelquellen suhlen und abends in Tim’s zarten Blesbocksteaks schwelgen.

Wir fuhren durch Gegenden, in denen kein Weißer auftaucht, bezahlten an schuß- und einbruchsicheren Tankstellenhäuschen, lösten mit unseren 13 Dickschiffen hysterisches Gekreische bei Kindern und Erwachsenen aus, die noch nie eine Harley „in Echt“ gesehen hatten.

Bei Regen und Gluthitze ging es quer durch unbewohnte traumhafte Gegenden, wir gondelten den Blyde River Canyon entlang, besuchten den Kruger Nationalpark, rollten einmal quer durch Swasiland, erlebten Sandpisten und beste Straßen, schliefen in schönen Hotels, tranken eine Menge Gin-Tonic.

Am Schluss durften wir mit Stadtführerin Petra ein ganz anderes Johannesburg und Soweto erleben.

Die Menschen waren freundlich und neugierig, wir erlebten aufmerksame und nette Gastgeber.

Alle Bikes waren tiptop in Ordnung und haben die Tour ohne Mucken bewältigt.

Die Gruppe war unkompliziert, es wurde viel gelacht und auch hier haben alle, vor allem die Mädels, souverän jede Strecke geritten.

Es bleibt eine tolle Erinnerung.

Regina

 Impressionen Südafrika Januar 2019

Bleib up-to-date: die letzten Chapter Infos auf einen Blick

Eure Regina

Habt ihr Fragen oder Anmerkungen

Immer raus damit! Gern helfe ich euch bei allen Fragen rund um unsere Ausfahrten und gemeinsamen Ausflüge.

Am besten erreicht ihr mich telefonisch zu den Ladenöffnungszeiten:

Montags bis Freitags 10 Uhr bis 18 Uhr
und Samstags zwischen 10 Uhr und 14 Uhr

unter der Telefonnummer 0661 - 94 18 80
oder per eMail unter info@harley-fulda.de