HARLEY-DAVIDSON  MODELLE MIT ELEKTRISCHEM ANTRIEB

TWIST AND GO

PRODUKTPORTFOLIO

Vom Project LiveWire zur serienmäßigen LiveWire

Die Vision hinter dem Serienmotorrad LiveWire nahm ihren Anfang mit dem Project LiveWire in Form von E-Prototypen, die 2014 vorgestellt wurden, um das Potenzial einer elektrisch angetriebenen Harley-Davidson zu ermitteln. Im Rahmen der „Project LiveWire“-Demotour erhielten Fans und potenzielle Kunden rund um den Globus die Gelegenheit, einen der Prototypen zu fahren und Harley-Davidson ihr Feedback zu geben.

Die Resonanz war überwältigend. So konnte das Projekt entsprechend den Wünschen und Vorstellungen von Kunden weiterentwickelt werden. Das Ergebnis ist die Serienversion der LiveWire, die die Erkenntnisse aus der Entwicklung der Prototypen, das Feedback aus der Demotour, weitere Fortschritte des Layouts und neueste Technologie in sich vereint.

Ein neues und dynamisches Fahrerlebnis

Die LiveWire wird langjährige Fahrer ebenso begeistern wie Einsteiger und Wiedereinsteiger. Sie bildet eine ideale Synthese aus Leistung, Performance sowie Technologie und zeichnet sich durch folgende Features aus:

  • Erstaunliche Beschleunigung:von 0 auf 60 mph (96,56 km/h) in weniger als 3,5 Sekunden. Das vom elektrischen Antriebsstrang H-D Revelation erzeugte Drehmoment steht von der ersten Radumdrehung an vollständig bereit und ist jederzeit komplett abrufbar.
  • Twist and go:Der elektrische Antrieb erfordert weder Kupplung noch Getriebe, was die Bedienung für weniger erfahrene Biker erheblich vereinfacht. Alle Fahrer werden die Bremswirkung bei der Rekuperation zu schätzen wissen, die – insbesondere im urbanen Stop-and-go-Verkehr – die Batterie nachlädt.

UNSERE ELEKTRISCHEN HARLEY´S

  • DIE LIVEWIRE STEHT FÜR DIE ZUKUNFT VON HARLEY-DAVIDSON UND SIE BIETET DEM FAHRER SCHON HEUTE EINEN LEISTUNGSSTARKEN ELEKTRISCHEN ANTRIEB, EIN FESSELNDES DESIGN UND EINE BEEINDRUCKENDE KONNEKTIVITÄT.