Harley-Davidson Sportster Modelle

KERNIGE KRAFT, LEICHTES HANDLING, SCHLANKER LOOK

PRODUKTPORTFOLIO

Seit Jahrzehnten bieten die Sportster Modelle eine gelungene Synthese aus kerniger Kraft, leichtem Handling und schlankem Look. Einsteiger schätzen die charakterstarken Maschinen, da sie den Beitritt zur großen Harley-Davidson Familie leicht machen, und erfahrene Biker genießen den großen Fahrspaß, den sie bieten.

In jeder Sportster sorgt der luftgekühlte Evolution V2-Motor mit einem in das Kurbelgehäuse integrierten Getriebe für Vortrieb. Je nach Modell verfügt er über einen Hubraum von 883 beziehungsweise 1202 Kubikzentimetern. Öldüsen übernehmen die zusätzliche Kühlung der Kolben.

Das Triebwerk ist schwerpunktgünstig niedrig und vibrationsentkoppelt im verwindungssteifen Sportster Doppelschleifen-Stahlrohrrahmen integriert. Als Hinterradaufhängung fungiert eine stabile Vierkant-Zweiarmschwinge mit seitlich montierten Federbeinen, während das Vorderrad von einer steifen Telegabel geführt wird. Eine Ausnahme bildet die Roadster mit ihrer Upside-down-Telegabel.

Den Sekundärantrieb auf den 150 Millimeter breiten Hinterradreifen übernimmt ein Hochleistungszahnriemen mit Kohlefaser-Technologie. Verzögert werden die Sportster Typen von einem Bremssystem mit zwei gelochten Scheibenbremsen und ABS. Die Roadster punktet sogar mit drei Scheibenbremsen. Je nach Modell verfügen die Maschinen der Sportster Baureihe über den traditionellen 7,9-Liter-„Peanut“-Tank, den 12,5-Liter-Tank oder einen großen 17-Liter-Tank.

Unsere Sportster Modellreihe

  • Harley-Davidson Iron 883
    Ein aggressives Retro-Styling, wie es zuvor noch nie zu sehen war. Diese Maschine braucht keine Politur. Nur aufschwingen und lospreschen.
  • Harley-Davidson Superlow
    Der niedrige Sitz und der tiefe Schwerpunkt vermitteln Vertrauen.
  • Harley-Davidson Forty Eight
    Ein stilvolles Bike im charakteristischen Look puristischer Bobber – und natürlich mit Peanut Tank!
  • Harley-Davidson 1200 Custom
    Die Sportster 1200 Custom wird 2018 in einem abermals geschärften Custom Street Styling nach Art des Hauses Harley-Davidson.
  • Harley-Davidson Superlow 1200 T
    So viele Touring-Features in einer so leichten Maschine mit einem derart spielerischen Handling haben Sie noch nie erlebt.
  • Harley-Davidson Roadster
    Die neue Roadster™ kombiniert kraftvolle Beschleunigung und Wendigkeit mit einem Garagen-Custom-Stil, der alles andere in  den Schatten stellt.
  • Harley-Davidson Forty Eight 115th Anniversary
    Im Jahr 1948 erschien die S 125, die erste Harley-Davidson mit jenem prägnant kompakten Tank, der später den Spitznamen „Peanut Tank“ erhalten sollte und dessen markante Proportionen Generationen von Customizern beflügelten.