Harley-Davidson Sportster Modelle

KERNIGE KRAFT, LEICHTES HANDLING, SCHLANKER LOOK

PRODUKTPORTFOLIO

Kernige Kraft, leichtes Handling, schlanker Look und klassische Charakterstärke zählen seit jeher zu den Stärken der Sportster Modelle. Sie machen Einsteigern den Beitritt zur großen Harley-Davidson Familie leicht und bieten erfahrenen Bikern ein Maximum an stilvollem Fahrspaß. Für Vortrieb sorgt in dieser Baureihe der luftgekühlte Evolution V2-Motor, dessen Hubraum je nach Modell 883 beziehungsweise 1202 Kubikzentimeter beträgt und dessen Getriebe in das Kurbelgehäuse integriert ist. Öldüsen sorgen für die zusätzliche Kühlung der Kolben. Befeuert werden die Sportster Motoren von der elektronischen Harley-Davidson Kraftstoffeinspritzung ESPFI (Electronic Sequential Port Fuel Injection) mit O2-Sensoren und Katalysator im Abgastrakt. Das Triebwerk ist schwerpunktgünstig niedrig und vibrationsentkoppelt im verwindungssteifen Sportster Doppelschleifen-Stahlrohrrahmen integriert. Eine stabile Vierkant-Zweiarmschwinge mit seitlich montierten Federbeinen fungiert als Hinterradaufhängung, während das Vorderrad von einer steifen Telegabel geführt wird (Roadster: Upside-down-Telegabel). Ein Hochleistungs-Zahnriemen mit Kohlefaser-Technologie übernimmt den Sekundärantrieb auf den 150 Millimeter breiten Hinterradreifen.

Verzögert werden die Sportster Typen von einem Bremssystem mit zwei gelochten Scheibenbremsen und ABS (Roadster: drei Scheibenbremsen). Je nach Modell verfügen die Maschinen über den traditionellen 7,9-Liter- „Peanut“-Tank, den 12,5-Liter-Tank oder einen großen 17-Liter-Tank. Besonderen Wert legt Harley-Davidson bei der gesamten Sportster Familie auf geringe Kupplungshandkräfte. Zudem sind die Lenkergriffe besonders schlank ausgelegt, damit sie sich von kleineren Händen mühelos umfassen lassen. Je nach Version sorgen mittig montierte oder vorverlegte Fußrasten für eine fahraktive oder relaxte Sitzposition im niedrig angeordneten Sitz. Sämtliche Sportster Modelle verfügen über das Harley-Davidson Security System mit Wegfahrsperre und Alarmanlage. Die Anlage deaktiviert und aktiviert sich vollautomatisch und ohne Tastendruck, sobald sich der Fahrer dem Motorrad nähert beziehungsweise wenn er es verlässt. Darüber hinaus ist dank des Keyless Ignition-Systems kein Zündschlüssel erforderlich – um den Motor anzulassen, genügt vielmehr ein Druck auf den Starter.

Unsere Sportster Modellreihe

  • SUPERLOW® MIT IHREM STABILEN FAHRWERK UND DEM SEHR BEQUEMEN SITZ BIETET SIE HÖCHSTEN FAHRKOMFORT, EINE KOMFORTABLE
  • EIN BIKE, DAS EINFACH AUF DIE STRASSE GEHÖRT. DIE ROADSTER™ KOMMT IM GARAGE-BUILT CUSTOM-STIL DAHER, LIEFERT VIEL DREHMOMENT IM UNTEREN DREHZAHLBEREICH UND BIETET EIN AGILES HANDLING.
  • SUPERLOW® 1200T SO VIELE TOURING-FEATURES IN EINER SO LEICHTEN MASCHINE MIT EINEM DERART SPIELERISCHEN HANDLING HAST
  • WIR HABEN SIE NICHT NEU GEBAUT. WIR HABEN SIE VOLLGEPACKT. DIESEN KULTIGEN 2,1-GALLONEN-TANK HAT DIE WELT 1948 ZUM ERSTEN MAL GESEHEN.
  • WIR HABEN SIE AUS GUTEM GRUND CUSTOM GENANNT. DER URSPRÜNGLICHE CHARAKTER DER SPORTSTER® TRITT BEI DER 1200 CUSTOM BESONDERS STARK HERVOR.
  • HIER SIEHST DU EINEN PIONIER IN ROHEM, SCHWARZEM UND REDUZIERTEM CUSTOM-STIL. SEIT SEINER EINFÜHRUNG IST ER IMMER BESSER GEWORDEN.